Zum Hauptinhalt
Beginning of layer content.
Newsletter abonnieren
End of layer content.
Beginning of layer content.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter für Updates zu Neuheiten und Inspirationen für neue Looks.

End of layer content.
Neuheiten und Angebote
Beginning of layer content.

Suche

Text Search
End of layer content.


Happy Birthday Mr. V!

“I Love Beauty, It’s Not My Fault.”

Valentino Garavani, Gründer von Maison Valentino und der letzte Kaiser der Mode, wird 90 Jahre alt. Zu diesem Anlass hat Maison Valentino ein Sweatshirt in limitierter Auflage mit dem berühmten Zitat von Valentino über die Schönheit entworfen.


Available exclusively online.

 


DER VALENTINO HAPPY BIRTHDAY MR. V HOODIE IN LIMITIERTER AUFLAGE WIRD MIT SEINEM BERÜHMTEN ZITAT VERSEHEN: "I LOVE BEAUTY, IT'S NOT MY FAULT", EINE ANSCHAULICHE UND IRONISCHE ZUSAMMENFASSUNG SEINER EINSTELLUNG ZUR MODE UND ZUM LEBEN. ALLE NETTOGEWINNE AUS DEM VERKAUF DES HOODIES WERDEN AN DIE FONDAZIONE VALENTINO GARAVANI UND GIANCARLO GIAMMETTI GESPENDET.



Mai bis zum 5. Juni 2022 im Teatro Sociale in Voghera zu sehen sein

Das Teatro Sociale von Voghera wird am 11. Mai 2022 eine ortsspezifische Installation präsentieren, die für das Publikum zugänglich ist und exklusive Kreationen von Valentino von den 1960er Jahren bis zum ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts zeigt. Im Mittelpunkt steht eine Auswahl ikonischer roter Kleider: das mächtigste, erkennbarste und anerkannteste Symbol und die Farbe, die den Namen ihres Schöpfers trägt.


Eine monochrome Schau aus 36 Kleidern aus dem Archiv: eine Anthologie von Stilen, die jeweils den Geist ihrer Zeit verkörpern. Es ist eine Metapher, in der die Frauen von Valentino sowohl Schauspielerinnen als auch Zuschauerinnen sind, ohne Unterschiede, die alle zu einer globalen Vision gehören, die eine Gesamtvorstellung von Schönheit und Weiblichkeit repräsentiert, in der jedes Subjekt auf dem gleichen Niveau ist. Neben den einzigartigen Stücken gibt es Studien, Zeichnungen, Skizzen, Zeitungsausschnitte, Fotografien und Dokumente, die den Geist der Zeit widerspiegeln, in der die Kleider ihr Debüt feierten, und durch kurze Anekdoten wiedergeben, wie die Welt sie aufgenommen und wahrgenommen hat.